Schriften

Design und Funktion. Einführung in die Technikwissenschaften, 2019 (PDF)

Funktionierende Technik ist im Alltag ein transparenter Gegenstand  / Vorgang, dem an sich selbst wenig Beachtung geschenkt wird. Dabei bringt eine analytische Betrachtung interessante Ergebnisse.


Die Einheit der Natur in Naturwissenschaft und Erkenntnistheorie, 2018 (PDF)

Was macht die Faszination der „Vereinheitlichung“ aus? Warum sind Menschen bestrebt, eine einheitliche, wissenschaftlich begründete Weltsicht zu präsentieren?


Gottlob Freges Sprachphilosophie. Zu ihrer gegenwärtigen Bedeutung, 2018 (PDF)

Es ist unbestritten, dass Freges Philosophie zu den Wegbereitern der analytischen Sprachphilosophie, der analytischen Philosophie überhaupt geworden ist.


Religionhjsfamilie

Christentum als Religionsfamilie. Religiöse Strömungen im Wandel der Zeit, 2017 (PDF)


Kausalität – Causation 2017 (PDF)


ecuador

Auf den Spuren von Humboldts und Darwins. Von den Vulkanen der Anden nach Galapagos – Reisebericht 2016 (PDF, 12,5 MB)


Sinn thumb

Rezension von: Markus Gabriel, Sinn und Existenz, Eine realistische Ontologie, 2016


thumb

Bemerkungen zu: Volker Gerhardt, Der Sinn des Sinns Versuch über das Göttliche (2015) , 2016


Naturalistische Erkenntnistheorie - Titel_128px

Naturalistische Erkentnnistheorie, Der Philosoph Willard van Orman Quine, 2016


Gabriel, Ich ist nicht Gehirn

Streit um Geist und Freiheit: Über Markus Gabriel, Ich ist nicht Gehirn. Philosophie des Geistes für das 21.Jahrhundert, 2015


Holm Tetens

Rationale Theologie. Über Holm Tetens, Gott denken.
Ein Versuch über rationale Theologie, 2015


Markus Gabriel

Die wirkliche Welt. Zur Kontroverse um Markus Gabriels „Neutralen Realismus“, 2015


Wilde Welt Downunder

Wilde Welt Downunder. Reisebericht aus Neuseeland und Tasmanien, mit vielen Fotos und Routenbeschreibung, 2014


Welt und Wissen

Welt und Wissen. Philosophie und Naturwissenschaft. Kritische Aspekte naturwissenschaftlicher Welterkenntnis, 2014


Öffentlichkeit

Bemerkungen zu Volker Gerhardt, Öffentlichkeit. Die
politische Form des Bewusstseins, 2012 / 2013


weiter zur nächten Seite SCHRIFTEN 2